Neue Räume – COPARTS bündelt seine Kräfte.

>Bereits im März wurden die COPARTS Abteilungen Werkstattausrüstung und Einkauf in Ascheberg aufgelöst und nach Essen verlagert.
Nun ist auch die Global Automotive Service GmbH (GAS), zuständig für das Flottengeschäft, umgezogen und hat gemeinsam mit der COPARTS Zentrale die neuen, größeren Räume in der Ruhrallee 311 in Essen bezogen.

Die Zusammenlegung der Abteilungen an einen Standort bedeutet bessere Kommunikation der Mitarbeiter untereinander und kürzere interne Arbeitswege. Die Projektarbeit wird für COPARTS und somit natürlich auch für seine Partner deutlich erleichtert. Alle Telefonnummern und eMail-Adressen bleiben bestehen.

COPARTS ist eine starke Gruppe von Kfz-Teile-Spezialisten im Handels- und Werkstattbereich. Seit über 25 Jahren unterstützt COPARTS Autoteile GmbH, mit Sitz in Essen, seine Partner nicht nur im Tagesgeschäft, sondern auch in ihrer Entwicklung zu erfolgreichen und beständigen Unternehmen.
Dem COPARTS System gehören derzeit mehr als 1.200 Werkstätten und über 500 Fachhändler an. Seit 2008 ist COPARTS Teilhaber der Group Auto Union International (GAUI) mit über 3500 Partnerwerkstätten in Europa.